•  
  •  





Neu eingetroffen, kann ab sofort bei uns gemietet werden: 
ECO WEEDKILLER

Unkraut bekämpfen mit Heisswasser


Ersetzt Herbizide u.a. Round Up / Glyfosate  die unsere Gewässer belasten. In der Schweiz ist der Einsatz von Glyphosaten und Herbiziden auf öffentlichen und privaten Plätzen, Strassen und Wegen seit 2001 verboten.

Wirkungsweise: Heißwasser  100 °C- 105 °C erzielt aufgrund seiner Wärmeleitfähigkeit gegenüber allen thermischen Verfahren die höchste Tiefenwirkung. Damit wird ein nachhaltiges Absterben der Pflanze und der Wurzel garantiert.

Heißwasser ist die einzige chemiefreie Methode, die auch die Wurzeln erreicht. Selbst wenn die Wurzeln nicht sofort komplett vernichtet werden, wird das Unkraut mit jeder Heißwasseranwendung weiter geschwächt. Wenn Sie die Anwendung von Beginn an regelmäßig durchführen, wird das Nachwachsen gehemmt und die Anwendungshäufigkeit bereits im 2. Jahr deutlich abnehmen. Als Faustregel gilt, dass dafür 2 - 3 Behandlungen im Jahr ausreichen.


Angebot : Ecoweedkiller mit 2 Arbeitsplätzen / Handlanzen bis 80 m Reichweite.                                                   

Transport:

Selbstfahrer Fiedler abgeholt nach ausführlicher Einweisung bei uns oder Anlieferung nach Aufwand. Ecoweedkiller  wird von uns mit/auf einem Anhänger angeboten. Kann auch mit Lieferwagen, Pickup, Kastenwagen, Kommunalfahrzeug oder eigenem Anhänger abgeholt werden. (Gewicht voll ca. 1000kg)

Schlauchrollen:

Am Gerät sind zwei Schlauchrollen mit je 80m Hochdruckschlauch und eine Rolle mit 20m Füllschlauch verbaut. Das sind die längsten Reichweiten die im Moment am Markt sind. Damit können Sie auch problemlos hinter dem Haus arbeiten.

Lanzen :

Das Gerät ist pro Schlauchrolle mit einer Unkrautlanze zum Jäten und einer Hochdrucklanze zum Reinigen ausgestattet. Heißwasser als Wirkstoff, schadet nicht Flächen oder Bauten, es besteht keine Feuergefahr, schadet nicht Holzpflanzen, erzeugt  keine Versauerung des Bodens und trägt demzufolge nicht zum Moosbewuchs bei.

Bedienung des Gerätes:

Das Gerät ist einfach in der Bedienung / Handhabung. Eine Einweisung wird von uns beim Ersteinsatz durchgeführt.

 Arbeitsausrüstung :

Arbeitshandschuhe / Suva konforme Schuhe. Bei Reinigungsarbeiten muss eine Schutzbrille getragen werden. Wasser wird im Niederdruckbereich ausgebracht. Wasser 100° - 105° kann bei unsachgemässer Anwendung Verbrühungen herbeiführen.

Motor
Der robuste Hatz-Dieselmotor aus deutscher Produktion erfüllt die strengsten Emissionsbestimmungen. Eine Tankfüllung reicht für Arbeitsschichten von 8 bis 10 Stunden.



ecoweedkiller-02.jpg


In Zukunft möchten wir unser Dienstleistungsangebot betreffend Spezialanbaugeräten erweitern

Scherenarbeitsbühne BIBI 1090 mit Raupen und geländegängig:
BiBi`s Scherenbühnen auf Raupen mit nivellierbarem Fahrwerk. Bis 21° Grad nivellieren sie automatisch aus. Angetrieben über einen Kubotamotor für den Aussenbereich. Die Arbeitshöhe beträgt 10m. Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.

Anbauschachtfräse:
Sanierungsbedürftige Strassenschächte werden heute vielmals immer noch in mühsamer Handarbeit erneuert. Um den ganzen Vorgang zu     beschleunigen, möchten wir Sie mit unserer Schachtfräse unterstützen.

Planiehobel Gritzke Lasertechnik:
Um eine schnelle und kostengünstige Planie zu erstellen, ist unser Planiehobel absolut das richtige Anbaugerät. Vorallem ab grossen und planen Flächen lohnt es sich den Planiehobel einzusetzen. Der Planiehobel kann so genau eingestellt werden, dass sogar Splittplanien erstellt werden können.